Mittwoch, 16. Dezember 2015

Vanillekipferl (die allerbesten)

Es geht einfach nicht ohne sie....Vanillekipferl sind einfach ein weiteres must-have auf dem Weihnachtskeksteller.... und hier ist das absolut beste Rezept für Vanillekipferl, das ich kenne (es stammt eigentlich von meinem Bruder..ich habs mir einfach abgeschrieben, und seitdem gibt es nur mehr diese Vanillekipferl):




Ihr braucht für ungefähr 70 Stück:

Für den Teig:
140 g weiche Butter
90 g Zucker
10 g Vanillezucker
2 Eigelb (M)
200 g Mehl universal
100 g geriebene Mandeln

Zum Wälzen:
10 EL Staubzucker
5 EL Vanillezucker

Und so gelingen sie:

Die Butter schaumig schlagen und den Zucker und Vanillezucker einrieseln lassen. Zusammen mit den Eigelben zu einer cremigen Masse verrühren. Das Mehl und die Mandeln unterrühren. Mit bemehlten Fingern der Teig zu drei Rollen mit ca. 2 cm Durchmesser formen und 1 Stunde kalt stellen.

Den Backofen auf 180° vorheizen und das Backblech mit Backpapier belegen.

Den Teig in dünne Scheiben schneiden und mit bemehlten Händen zu kleinen Würstchen mit spitzen Enden rollen. Dann zu kleinen Kipferln formen und aufs Backblech legen.
Auf mittlerer Schiene etwa 10 bis 12 Minuten backen (Die Kipferln sollen hell bleiben!).

Den Zucker für die Kruste mischen und die fertig gebackenen Kipferln möglichst heiß darin wälzen. Aber Vorsicht: die frischen Vanillekipferl sind noch ein wenig weich und daher auch ein wenig sehr zerbrechlich. Auf ein Kuchengitter setzen und abkühlen lassen.


Hmmmmmmm, so lecker....

Alles Liebe, 
Eure Maxi

Verlinkt bei Gusta von Facile et beau, bei Maries Weihnachtsrezepte-Link-Party, beim  Weihnachtszauber von Allie & me, bei Nähkäschtles Weihnachtscountdown, bei den besten Weihnachtsrezepten der Blogger und bei Frollein Pfau

Kommentare:

  1. Das stimmt ohne diese Vanillekipferln geht gar nix die Feiertage.
    Ein sehr schönes Rezept danke.
    Eine wunderschöne Adventszeit und herzliche Grüße

    P.S. Klasse und ein große DANKE, dass Du ein paar Deiner ganz tollen Rezepte bei mir verlinkst.

    AntwortenLöschen
  2. Kipferl gehören einfach dazu. Wenn ich zu faul bin, dann gibt es Haufen :)
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen