Sonntag, 29. November 2015

Schneeflockenscheiben...perfekt zum 1. Advent

Endlich ist sie da...die Weihnachtszeit.... die Wohnung ist schon fast fertig dekoriert, die Wunschzettel sind am Fensterbrett deponiert, die Minimänner singen leise "Lasst uns froh und munter sein..." vor sich hin..und die ganze Wohnung riecht nach Weihnachten...



Punktgenau hab ich alle Weihnachtskekse fertig gebacken und so freu ich mich, euch heute ganz speziell zum ersten Adventsonntag dieses Rezept vorzustellen.....

Für ungefähr 30 Stück braucht ihr:

60 g Margarine
60 g Kochschokolade
70 g Staubzucker
70 g geriebene Mandeln

60 g geriebene Mandeln zum Wälzen
20 g Staubzucker zum Bestreuen
100 g weiße Kuvertüre

Und so gelingen die Scheiben:

Butter, Schokolade und Zucker über Wasserdampf schmelzen. Gut durchrühren, Mandeln unterheben und die Masse abdecken und über Nacht kalt stellen.

Am nächsten Tag die Masse aus dem Eiskasten nehmen und noch 3 Stunden bei Zimmertemperatur rasten lassen.

Backrohr auf  140 Grad vorheizen.

Nach den 3 Stunden den Teig kurz durchkneten und aus der Masse kleine Kugerln (Durchmesser ungefähr 2 cm) formen, Die Kugerln in den geriebenen Mandeln wälzen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen. Zwischen den Kugerln ordentlich Abstand lassen, da sie beim Backen auseinander rinnen. Dann die Kugerln mit dem Staubzucker bestreuen.

Backblech für ungefähr 14 Minuten ins Rohr schieben.

Kuvertüre schmelzen. In ein Tiefkühlsackerl füllen. Eine kleine Ecke vom Sackerl abschneiden und die Scheiben mit Schneeflocken verzieren. Trocknen lassen und ... bewundern.

Ich wünsche euch einen wunderwunderwunderschönen Advent.

Eure Maxi

Verlinkt bei Gusta von Facile et beau, bei Gatormommys Weekend-recipe-link-up-party, beim Foodie Friday, bei Allie and me und bei Nähkäschtles Weihnachtscountdown sowie bei den besten Weihnachtsrezepten der Blogger

1 Kommentar:

  1. Die sehen auch wieder lecker aus. Ich hab gestern mal auf die schnelle ganz einfache Plätzchen gebacken, damit überhaupt etwas im Haus ist *lach*. Gerne würde ich mal bei dir zum Naschen vorbei kommen ;)
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen