Freitag, 23. Oktober 2015

Köstlicher Apfelpunsch .... nicht fotogen aber kinderleicht....

 Der kleine Minimann will zum Adventmarkt. Unbedingt und jetzt und sofort. Es gibt noch keinen Adventmarkt? Egal. Dann spielen kleiner und großer Minimann eben zu Hause Adventmarkt. Und weil der kleine Minimann sich genau gemerkt hat, dass die Mama dort immer Kinderpunsch trinkt, hat er mit meiner Unterstützung selbst einen gebraut......





Die Menge reicht für 4 Portionen:

1 l Apfelsaft
1 Zimtstange
2 Sternanis
4 Gewürznelken
3 EL Kristallzucker
1 Sacker Früchtetee
1 Apfel



Und so funktioniert es, wirklich kinderleicht:

Apfelsaft, Zimtstange, Gewürznelken, Sternanis, Früchtetee und Zucker aufkochen und 5 Minuten köcheln lassen.

Apfel schälen und in kleine Würfel schneiden.

Apfelpunsch abseihen, Apfelwürfel dazugeben und nochmals 3 Minuten kochen lassen....

und dann gemeinsam genießen....


Eure Maxi


verlinkt bei Facile et beau - Gusta
verlinkt beim Freutag





Kommentare:

  1. Hm, das riecht bis hierher, lecker.
    Lieben Gruß,
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Petra!
    Danke für deinen lieben Kommentar! Bei mir reicht die ganze Wohnung.....
    Liebe Grüße,
    Maxi

    AntwortenLöschen
  3. Hmmmm wie köstlich. Da ist es doch wurscht wie sich der Punsch auf Fotos macht, hauptsache er schmeckt.
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Gusta!
      Danke für deine aufbauenden Worte....ich hoff aber trotzdem dass ich irgendwann bessere fotos hinkrieg.....
      Alles Liebe,
      Maxi

      Löschen