Mittwoch, 28. Oktober 2015

Kürbis-Tarte

Ganz ehrlich? Noch vor einem Tag hätte ich gewettet, dass es ein Kürbisrezept nie und nimmer in diesen Blog schafft. Warum? Weil ich eigentlich überhaupt kein Kürbis-Fan bin. Ich finde (nach wie vor), dass Kürbis total überbewertet wird. Trotzdem habe ich einen Hokaido-Kürbis gekauft. Notfalls als Dekoration hab ich mir halt gedacht....

Sonntag, 25. Oktober 2015

DER Marmorguglhupf

Nachdem wir ja mitten in einem wunderschönen langen Wochenende stecken, wo wir noch dazu eine Stunde länger schlafen dürfen, hab ich beschlossen, meine Männer mit einem ganz klassischen Marmorguglhupf zu verwöhnen. Das Rezept stammt eigentlich aus dem Kochbuch "das schöner leben kochbuch" von Barbara van Melle. Nein, das ist keine Werbung, ich mag einfach nur das Kochbuch und die Rezepte daraus wirklich sehr. Wie immer, hab ich es aber nicht lassen können, das Originalrezept ein bisserl abzuwandeln.

Freitag, 23. Oktober 2015

Köstlicher Apfelpunsch .... nicht fotogen aber kinderleicht....

 Der kleine Minimann will zum Adventmarkt. Unbedingt und jetzt und sofort. Es gibt noch keinen Adventmarkt? Egal. Dann spielen kleiner und großer Minimann eben zu Hause Adventmarkt. Und weil der kleine Minimann sich genau gemerkt hat, dass die Mama dort immer Kinderpunsch trinkt, hat er mit meiner Unterstützung selbst einen gebraut......

Mittwoch, 21. Oktober 2015

Die Knochen vom Pizzamonster...gruselig gut

Mein neues Backrohr gibt Gas...ah ich mein Strom...
Diesmal hab ich diese witzigen Pizzaknochen versucht. Fotos dieser Leckereien sind mir in letzter Zeit immer wieder im Internet und in diversen Kochzeitschriften untergekommen. Ich hab einfach probiert, ohne Zuhilfenahme eines Kochrezeptes es dem Geschmack meiner Minimänner entsprechend nachzubacken. Es hat geklappt. Die verbleibenden 2 Knochen mussten sogar heute in die Schuljausenboxen gepackt werden. Hat ja schließlich nicht jeder das gefürchtete Pizzamonster besiegt....

Montag, 19. Oktober 2015

Saftige Birnenkolatschen

 HEUREKA...es ist vollbracht... meine Küche ist endlich voll funktionsfähig, lächerliche eineinhalb Monate musste ich darauf warten, die letzten 2 Wochen ohne Backrohr (ich hab ja schon ernsthaft überlegt ob ich einen neuen Blog starten soll "Maxi Keks kauft eine Küche", aber ich will ja niemanden vom Kauf einer Küche abschrecken), aber egal: jetzt passt alles!

Sonntag, 11. Oktober 2015

Schwedenbombenmonster - supereinfach und genial

 Jaja, mein Backrohr funktioniert noch immer nicht...aber angeblich ab morgen vormittag...naja, wer's glaubt. Aber nachdem es mich schon in den Fingern juckt hab ich heut wieder was neues ausprobiert...als Vorbote für Halloween..und weil uns doch Schwedenbomben sooooooo gut schmecken.......


Donnerstag, 8. Oktober 2015

Schokokuchen aus der Mikrowelle ... superblitzschnelle Glückshormone

Wie ja schon bekannt ist, bin ich mit meinen Männern vor drei Wochen in eine wunderschöne große Wohnung übersiedelt. Eigentlich hat mit einer Ausnahme alles wunderbar geklappt, und diese Ausnahme ist die Küche: Seit 5 Wochen probiert ein mehr- oder weniger fähiges Küchenstudio meine Küche laut Vertrag aufzubauen. Irgendwie wird das Chaos immer größer, mein Frust und meine Verzweiflung auch. Am vergangenen Dienstag kam dann mein persönlicher Küchen-Super-GAU: beim Austausch eines

Sonntag, 4. Oktober 2015

Schokoladewürferl.. einfach nur Schokolade

Heute hab ich mich an was wirklich einfaches gewagt....ich hab mal wieder was im Chaos meiner - noch immer nicht voll funktionsfähigen - Küche gesucht, und da ist mir eine Tube Kondensmilch in die Hände gesprungen. Es ist nicht so, dass ich immer Kondensmilch in meinen Vorratsladen habe, aber ich hab damals, als ich die Limetten-Tarte gemacht habe, einfach 2 Tuben gekauft, weil ich mir nicht sicher war, wie viel ich wirklich