Dienstag, 21. Juli 2015

Limetten-Tarte ... so schmeckt mein Sommer


Weil mir der Sommer zur Zeit nicht wirklich gefällt, hab ich beschlossen, mir den Sommer einfach zu backen. So, wie ich den Sommer mag, wie ich mir meinen Sommer vorstelle. Also, wie soll mein Sommer denn so sein? Leicht, erfrischend, spritzig, sanft..irgendwie so wie ein wunderwunderschöner Sonnenaufgang... Ja, so stell ich mir meinen höchstpersönlichen Sommer vor: Und mit dieser selbstkreierten Tarte bin ich meinem idealen Sommer schon sehr sehr nahe gekommen:

Sonntag, 19. Juli 2015

Paradiesische Brötchen...für den perfekten Abend....


Bei der aktuellen Hitzewelle freut es mich so überhaupt und gar nicht, das Backrohr anzuwerfen. Also wird es nichts mit einem Kuchen- oder Keksrezept. Mir ist einfach nur heiß, superheiß und noch viel mehr. Aber es gibt Situationen, da muss und will sogar ich über meinen Schatten springen, und aller Hitze zum Trotz das Backrohr wenigstens kurz zum Glühen bringen...(OK, nicht nur das Backrohr...) weil...naja kurz und gut...ich will jeMANNden einkochen...sozusagen um meinen kulinarischen Finger wickeln. Und ich habe eingekocht, und wie.... mit dieser leckeren Vorspeise seid ihr sicher ebenso erfolgreich wie ich .... (großes Maxi-Ehrenwort)

Dienstag, 14. Juli 2015

Marillen-Heidelbeer-Kuchen .... ganz gesund mit Dinkelmehl

Sommerzeit = Obstkuchenzeit!

Ich mag diese Zeit. Daher mag ich euch heute meinen besonders leicht schmeckenden und nicht mal sooooo süßen, herrlichen Marillen-Heidelbeer-Kuchen vorstellen:
TATARATAAAAA ....hier ist er........

Sonntag, 12. Juli 2015

Tortellinisalat ... unser Lieblingssalat



Darf ich vorstellen: der absolute und unangefochtene Lieblingssalat der Keksfamilie. Ich weiß, eigentlich poste ich in der Regel nur über gebackene Sachen, aber Ausnahmen bestätigen ja bekanntlich die Regel, und der Salat ist sowas von lecker, da muss man einfach eine Ausnahme machen. Als ich ihn vor einiger Zeit meinen Buben zum ersten Mal kredenzt habe, war ich skeptisch, vor allem weil ich gleichzeitig das Paprika-Weißbrot zum ersten Mal gebacken hatte. Und gleich zwei Erstversuche...das kann bei meinen Buben ganz gewaltig nach hinten losgehen..... Aber, ich konnte es kaum glauben, beide waren begeistert (ich natürlich auch) und haben ordentlich zugegriffen. Seitdem wird dieser Salat immer wieder "bestellt". Probiert ihn einfach aus...

Donnerstag, 9. Juli 2015

Pfirsichmandelkuchen ...wow ist der gut!

 Jaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa

... endlich ist die große Hitze vorbei: Es herrschen wieder normale Temperaturen....vor allem auch in der Wohnung. Und indirekt proportional zur sinkenden Raumtemperatur steigt meine Lust aufs Backen. Die Wahl fiel heute auf diesen superleckeren Obstkuchen:


Montag, 6. Juli 2015

Paradeiserecken...sommerlich-lecker-gut


Mir ist heiß. Nicht nur einfach heiß. Superheiß. Supersuperheiß. Draußen. In der Wohnung. Überall. OK, im Büro nicht (da werde ich ordentlich durchgekühlt). Für mich als November-Nieselwetter-Fan ist die derzeitige Wetterlage halt gar nicht schön. Mein kleiner Minimann wünscht sich einen Marmorguglhupf, aber das Backrohr sooo lange laufen zu lassen? Bei der Hitze? Mag ich nicht. Gar nicht. Aber er wollte unbedingt irgendwas mit mir backen. Also haben wir uns für diesen einfachen leckeren kleinen Spieleabend-Snack entschieden. Und der Marmorguglhupf folgt, wenn die Wohnungstemperatur unter 26 Grad sinkt....