Sonntag, 28. Mai 2017

Dienstag, 16. Mai 2017

Freitag, 12. Mai 2017

Mäusekuchen...für kleine und große Mäuse

Ende April jährte sich der Geburtstag des kleinen Minimannes zum neunten Male. Ein richtig großer, junger Mann ist er schon... Für seine Geburtstagsfeier in der Schule hat er sich

Sonntag, 7. Mai 2017

Schoko-Nußcookies... Seelentröster 2.0


Vielleicht kennt ihr das auch? So eine richtig schlechte ungute, verzweifelte und traurige Phase....wenn man eine Entscheidung trifft, die Vernunft, Verantwortung, Kopf und Bauch gemeinsam getroffen haben...das Herz wurde gnadenlos überstimmt....

Freitag, 5. Mai 2017

Noch immer kein Rezept..aber eine Bitte

 

Hallo ihr Lieben!

Ich weiß, jetzt ist schon fast ein ganzes Monat seit meinem letzten Post vergangen. Nicht, dass ihr glaubt, ich hab in der Zwischenzeit meine Küche in Schutt und Asche gesetzt und so meinen Blog zum Schweigen gebracht..... 

Nein, ganz im Gegenteil, das Backrohr hat geglüht und ich war wirklich fleißig, aber mein reales Leben hat einfach mehr als meinen vollen Einsatz gefordert. Ich hab schwere Entscheidungen getroffen, große Aufgaben geschafft und viele Ideen in die richtigen Bahnen geleitet.....das ist auch der Grund, warum auf meinem Laptop zwar viele- auch schon bearbeitete - Fotos herumliegen, aber ich einfach noch nicht zum Posten gekommen bin, weil ich keinen Kopf für mehr- oder weniger kreative Texte hatte. Aaaaaaber.. und jetzt kommt es....der Kopf ist wieder frei und eine wirkich  tolle Aufgabe/ein Projekt mag, will und muss  ich euch unbedingt gleich vorstellen: 
                                                       
Seitens Sparpedia wurde ich für den Koch Blogs Award 2017 nominiert. Darüber freu ich mich natürlich riesig, nein freuen ist eigentlich viel zu wenig, ich finde es megagrenzgenial. 
                                                      Sparpedia AT
Also bitte,  bitte,  bitte,  bitte gebt mir bei diesem tollen Koch Blog Award für meinen Blog eure Stimme (ich tät so gern mal was gewinnen). Den entsprechenden Link, der euch direkt zur Stimmabgabe führt, findet ihr auf der linken Seite (ziemlich weit oben, unter dem Countdown und über meinen Lieblingsblogs...alles klar?). Gefunden? Ja? Gut! Dann ab zur Stimmabgabe...

Vielen Dank!

Eure Maxi

Und weil ich mich wirklich freu, schick  ich das jetzt ganz einfach zum Freutag

Samstag, 8. April 2017

Schneller Osterkranz mit Marillen und Crunch

Rechtzeitig zum Beginn der Osterferien und gerade richtig für die palmsonntägliche Kaffeejause hab ich diesen österlichen Kranz für euch.

Dienstag, 28. März 2017

Blutorangensirup... einfach nur lecker

Heute bleibt die Küche (fast) kalt...Familie Keks steht der Sinn nach Sirup, nach selbstgemachtem Sirup.... Und weil in unserem Haushalt vor allem Ich ein totaler Überdrüber-Blutorangen-Fan bin, habe ich mich diesmal an einen Blutorangen-Sirup gewagt:

Freitag, 17. März 2017

Frühlingshafte Mandelküchlein...klein und fein

 Der Frühling ist da......traumhafte Temperaturen und strahlend blauer Himmel. Obwohl ich alles andere als ein Sommerfanatiker bin (ganz im Gegeneil, ich bevorzuge trübes Novembernieselwetter), find ich es im Moment wunderschön. Zeit also, dass auch in meiner Küche der Frühling einzieht.....mit diesen lieben süßen kleinen Frühlingsboten...

Dienstag, 14. März 2017

Polsterzipf...blitzschnell und supereinfach

 Jaja, ich weiß: Traditionell und üblicherweise werden Polsterzipf aus Topfenteig hergestellt. Wenn allerdings die Zeit mal ein bisserl sehr knapp ist, dann funktioniert dieses traditionelle österreichische Gebäck auch mit ganz normalem Blätterteig.... probiert es doch einfach aus....

Freitag, 10. März 2017

Vanilliger One-Pot-Guglhupf

Wenn ich backe, dann will ich es eigentlich im Grunde genommen möglichst einfach und praktisch haben, wenig Schüsseln (ich wasche nämlich so gar nicht gerne ab) und noch weniger Drumherum. Als hab ich mir gedacht, warum mach ich es nicht den zur Zeit in allen Kochzeitschriften herumgeisternden One-Pot-Gerichten gleich

Dienstag, 7. März 2017

Puddingschnecken...klein, schnell, einfach und supergut

Diese kleinen Dinger hab ich unlängst für meine Arbeit gebacken, weil ich anlässlich der Tatsache, das mein Blog in einer Zeitung vorgestellt wurde (für alle, die es noch nicht gelesen haben, hier könnt ihr nachlesen), mit meinen Kollegen und Kolleginnen ein Flascherl Sekt aufgemacht habe. Und damit es nicht nur flüssige sondern auch feste Nahrung gibt, hab ich eben diese Puddingschnecken gebacken:

Mittwoch, 1. März 2017

Birne-Helene-Kuchen

 Eigentlich versteht man ja unter "Birne Helene" ein Dessert aus Birne, Vanilleeis und Schokosauce...und obwohl dieser Kuchen weit entfernt von einem Vanilleeis ist, erinnert er mich vom Geschmack her trotzdem total an dieses Dessert. Keine Ahnung, warum....Dank Birnen und Schokosauce ist er auf jeden Fall supersuperlecker....

Freitag, 24. Februar 2017

Nutella-Kekse... mit einem Lachen gegen schlechte Tage

Ich hab im Moment schlechte Tage gebucht. Ja, wirklich! Obwohl, eigentlich hab ich sie ja gar nicht gebucht, es ist mehr wie so ein verstecktes Abo, das

Dienstag, 21. Februar 2017

Joghurt-Partybrote


Vor einigen Wochen hab ich euch ja erzählt, dass ich vom berliner Unternehmen Coledampf's ein tolles Paket bekommen habe. Drinnen waren ein Backtrennspray (den ich bei meinem Schoko-Nuß-Guglhupf ausprobiert und für sehr gut empfunden habe) und eine tolle Bratapfelform, die ich pikant gefüllt habe. Außerdem haben sich noch diese coolen Partybrotformen von Birkmann im Paket versteckt.

Freitag, 17. Februar 2017

Juhuuu, mein Blog ist in der Zeitung!


Ich fühl mich gerade als ob ich 78 Luftsprünge machen könnte... oder vielleicht meine Wohnung auf den Kopf stellen? Wär doch was.... auf alle Fälle werd ich  jeden Rauchfangkehrer abbusseln, der meinen Weg quert. Meine gute Laune und mein Übermut haben einen guten Grund. Nein, nicht endlich brav lernende Kinder oder eine sich selbst reinigende Wohnung oder Einkäufe die sich von alleine in den dritten Stock zaubern, sondern: Mein Blog Geschwister Keks ist in der Zeitung!! Und nicht in irgendeiner Zeitschrift, sondern in der einzigen wöchentlich erscheinenden Kochzeitschrift Österreichs, dem COOKING MAGAZIN.